Schaffe

„Immer öpis z`tue“

Zur geregelten Tagesstruktur gehört die regelmässige Arbeit. Im Ungarbühl ermöglichen wir Personen mit Entwicklungsbeeinträchtigungen, einer solchen Arbeit nachzugehen, abgestimmt auf ihre Interessen und Fähigkeiten. Gemäss dem Konzept der kompetenten Teilhabe ist es unser Ziel, den Klienten eine sinnstiftende und erlebnisorientierte Arbeit anzubieten. Sie sollen dabei eigene Interessen und Kompetenzen erfahren, diese weiterentwickeln und sich als Teil einer sozialen Gesellschaft erleben.